Untergrundvorbereitung

Untergrundvorbereitung

Der Untergrund muss vor der Verarbeitung von Tapeten fest, trocken, sauber und frei von Ausblühungen, Pilzbefall, Algen und Trennmitteln sein. Um dies zu erreichen muss der Untergrund insbesondere von Verschmutzungen, Ruß und kreidenden Bestandteilen gereinigt werden. Alte Tapetenreste sollten restlos entfernt werden. Beschädigte Stellen, Fehlstellen oder Löcher werden mit Füllstoff ausgebessert.

 

Untergrundvorbereitung

Anschließend eine Grundierung (mit Tapetengrund weiß) auftragen damit ein gleichmäßig saugender und gleichfarbiger Untergrund erreicht wird.

 

 

Besuchen Sie auch unseren Tapetenshop.com